Littératie | Litéracie: Schreiben nach Bauplan

Littératie | Litéracie: Schreiben nach Bauplan

Im Zuge der fachdidaktischen Veranstaltungsreihe Littératie | Litéracie, die sich im Wintersemester 2019/2020 der Kompetenz Schreiben widmet, fand am 19. November ein interaktiver Vortrag zum Thema OULIPO – Schreiben nach Bauplan statt. Es ging um Lyrik und wie man sie in der Schule zum kreativen Schreiben nutzen kann.

Mehr lesen
Warum Missverständnisse und die Erstsprache wichtig sind

Warum Missverständnisse und die Erstsprache wichtig sind

Wie schön Sprache sein kann, übersehen oder vergessen wir gerne mal. Dabei ist der gemeinsame Code so wichtig.

Mehr lesen
eRom: Unterrichtsbausteine für die 2. Lebende Fremdsprache

eRom: Unterrichtsbausteine für die 2. Lebende Fremdsprache

In sozialen Netzwerken und auf Tauschplattformen findet man so allerhand digitale Materialien und Inspirationen für die erste lebende Fremdsprache Englisch. Für die zweite lebende Fremdsprache, vor allem die romanischen Sprachen, gibt es wenig. Das wollte ich ändern.

Mehr lesen
Was Eugenio Coseriu mit dem Jugendwort 2019 zu tun hat…

Was Eugenio Coseriu mit dem Jugendwort 2019 zu tun hat…

Im Studium lernt man allerlei Dinge, von denen man überzeugt ist: Die brauch ich nie wieder. Doch erstens kommt es anders, zweitens als man denkt.

Mehr lesen
[Gastbeitrag] Ressourcenschonend, abwechslungsreich und wirksam eine Klasse aktivieren: Ideen für den Sprachenunterricht

[Gastbeitrag] Ressourcenschonend, abwechslungsreich und wirksam eine Klasse aktivieren: Ideen für den Sprachenunterricht

Ich habe viele Studierende mit großartigen Ideen, die ich auch gerne mal um einen Gastbeitrag für meinen Blog bitte. So beispielsweise Leonardo Franzinelli aus dem letzten Semester, der zwei wirklich schöne Aktivierungsübungen erstellt hat und sie uns unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-SA zur Verfügung stellt.

Mehr lesen
[Gastbeitrag] Ressourcenschonend, abwechslungsreich und wirksam eine Klasse aktivieren: Ideen für den Sprachenunterricht

[Gastbeitrag] Ressourcenschonend, abwechslungsreich und wirksam eine Klasse aktivieren: Ideen für den Sprachenunterricht

Ich habe viele Studierende mit großartigen Ideen, die ich auch gerne mal um einen Gastbeitrag für meinen Blog bitte. So beispielsweise Leonardo Franzinelli aus dem letzten Semester, der zwei wirklich schöne Aktivierungsübungen erstellt hat und sie uns unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-SA zur Verfügung stellt.

Mehr lesen
Mein Plan B: Digital erstellt, analog genutzt

Mein Plan B: Digital erstellt, analog genutzt

In der Schule, wie auch in anderen Bildungseinrichtungen, funktioniert nicht immer alles so, wie es soll. Der richtige Plan B kann dabei Gold wert sein.

Mehr lesen
Meine Herzsprache – Teil 2

Meine Herzsprache – Teil 2

Ich hab ja nicht damit gerechnet, dass ich so viele Rückmeldungen auf den gestrigen Beitrag bekomme. Ein paar Ergänzungen wurden mir vorgeschlagen, die ich in diesem Beitrag teilen möchte. Und ich hab auch einen schönen Beitrag vergessen.

Mehr lesen
Meine Erstsprache – meine Herzsprache

Meine Erstsprache – meine Herzsprache

Heute ist der Tag der Sprachen. Für mich Zeit, euch ein wenig Einblick in meine Erstsprache zu geben – quasi als Auftragswerk, weil ich darum geben wurde.

Mehr lesen